0676/4014426 office@no-limits.bar
Open: Mi:18-24 Uhr | Do:18-02 Uhr | Fr+Sa:20-02 Uhr
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Maledom Fete de Roissi

29. Februar 2020 @ 21:00

€18

Eine strikte Maledom Party, bei der sich die Damen den Willen der Herren ebenso unterzuordnen haben wie den vielen ihr Verhalten leitenden Regen.

Der Ausbildungsstand der Damen wird in einem harten Wettbewerb um die „Die beste O des No Limits“ ermittelt.

 

 

Es wird eine dunkle Nacht auf Schloss Roissy! Welche O lässt sich zur perfekten Dienerin ausbilden? Welcher Meister führt die Grazie und Willfährigkeit seiner Sklavin eindrucksvoll vor?

 

An diesem Abend verwandelt sich das No Limits in einen mystischen Ort, an den Frauen endlich mit viel Einfühlsamkeit und der nötigen Konsequenz ihrer wahren Bestimmung zugeführt werden: sich den Wünschen ihres Herren bedingungslos zu unterwerfen.

 

Es sind ausdrücklich nicht nur Paare eingeladen. Auch Solodamen, die sich von der erotischen Prickeln des Szenarios einfangen lassen wollen, sind ebenso willkommen wie Gentlemen, die ihr Niveau, ihren Status und ihr Feingefühl im Umgang mit devoten Mädchen unter Beweis stellen wollen.

 

Die willfährigen Damen werden zunächst in einer feierlichen Zeremonie in den Kreis der Macht aufgenommen. Anschließend gibt es die vielen praktischen Einrichtungen auf Schloss Roissy zu bestaunen und auszuprobieren. In gediegener Atmosphäre, bei gedämmten Licht und exzellenten Getränken wird

 

Um Mitternacht sind alle Damen zum Wettbewerb der „besten O des No Limits“ eingeladen. In mehreren Runden, bei denen es um das Abtesten der kognitiven, physischen und psychischen Fähigkeiten der Damen geht, wird eine Siegerin ermittelt, die für ihren Meister oder für sich selber eine Flasche tollen burgenländischen Weißweins gewinnt.

 

Ablauf:

21:00   Beginn

24:00 Sklavenversteigerung

04:00   Ende

 

Dresscode:

Herren elegant, am besten mit Anzug und Krawatte oder Fetischoutfit; Alltagskleidung nicht möglich

Damen sündig und sexy, am besten mit dem Rock der O und/oder weit ausgeschnittener Bluse

 

Eintritt:
€ 18.- für einen Herrn

€ 8.- für eine Dame

€ 20.- für ein Paar

 

Tickets:

Wir wollen euch durch einen Abend voller faszinierender Eindrücke begleiten. Damit das funktioniert und jede und jeder ein grenzenloses Rendezvous mit seinen Sehnsüchten und Träumen haben kann können wir leider nur einer begrenzten Zahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern Zutritt gewähren. Wenn du dein sicheres Ticket haben möchtest, melde dich bitte an. Das geht ganz einfach auf eine der drei Arten:

Überweisung auf das Konto der Kern Beherbergungsbetriebs GmbH, Iban: AT10 1420 0200 1092 8070, BIC: EASYATW1.
Bitte zur korrekten Zuordnung immer diesen Code angeben: NL290220.

Noch anonymer einfach eine Eintrittskarte kaufen. Entweder im No Limits (Wurmbstraße 36/1, 1120 Wien) zu den Öffnungszeiten Mi+Do 18:00-24:00, Fr. + Sa. 20:00 – 2:00 früh – ausgenommen Ferienzeiten. Oder im Do Step Inn – Hotel & Hostel (Felberstraße 20, 1150 Wien), jeden Tag zwischen 7:00 und 24:00.

Ein Mail mit einer Reservierungsanfrage an office@nolimits.bar

Gerne könnt ihr uns auch telefonisch unter +43 (0) 676/4014426 kontaktieren.

Wenn ihr es nicht geschafft habt euch rechtzeitig die Tickets zu besorgen, kein Problem: einfach vorbeikommen. Menschen, die SM lieben haben bei uns so gut wie immer eine offene Türe. Gerade wenn ihr rechtzeitig da seid.

 

Wäre super, wenn wir da irgendein aussagekräftiges Foto hätten, das wir auch verwenden dürfen!?

Details

Datum:
29. Februar 2020
Zeit:
21:00
Eintritt:
€18
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.nolimits.bar

Veranstalter

NoLimits
Telefon:
0676/4014426
E-Mail:
office@nolimits.bar
Website:
www.nolimits.bar

Veranstaltungsort

NoLimits
Wurmbstraße 36
Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
0676/4014426
Website:
www.nolimits.bar

Melde dich zu unserem Newsletter an!

>> Jetzt anmelden <<

Bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden und erhalte exklusive Informationen noch vor allen Anderen!

Unsere bisherigen Newsletter kannst du >>hier<< nachlesen.