Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop/ Praktikum: Spanking – Positioning Femdom

5. Dezember @ 19:00 bis 23:30

€28

Info und Vortragender: Herrin Muna

Motto: „Bei einer gelungenen SM- Session geht es einzig und alleine darum, dass alle dominanten Herrschaften möglichst großen Spaß haben!“

Immer wieder hört und sieht man, wie Spanking-Sessions unbefriedigend sind, weil der Sub nicht richtig unter Kontrolle gebracht und positioniert wird. Nach diesem Workshop gehören solche Erfahrungen der Vergangenheit an.  Auch deshalb, weil wir die psychologischen Hintergründe des erotischen Poversohlens beleuchten.

Warum ist das Positionieren des Subs so wichtig. Kriterien für eine ideale Spankingposition. Vorstellung der unterschiedlichsten Spankingpositionen. Repliziereren und Querverweise auf den Spanking-Grundlagenworkshop

Details

Datum:
5. Dezember
Zeit:
19:00 bis 23:30
Eintritt:
€28
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.nolimits.bar

Veranstalter

NoLimits
Telefon:
0676/4014426
E-Mail:
office@nolimits.bar
Website:
www.nolimits.bar

Veranstaltungsort

NoLimits
Wurmbstraße 36
Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0676/4014426
Website:
www.nolimits.bar

Änderungen im Veranstaltungskalender (COVID-Update)

Änderungen im Veranstaltungskalender ab dem 19.10.2020 aufgrund der Verlautbarungen der österreichischen Bundesregierung in Bezug auf Versuche der Eindämmung der Infektionen mit dem gefährlichen Coronavirus:

Grundsätzlich können keine Veranstaltungen mit mehr als 6 Teilnehmer(innen) mehr abgehalten werden. Das kulinarische Angebot wollen wir aber unter Einhaltung sämtlicher Auflagen bezüglich der Eindämmung von Covid 19 (so wie im Veranstaltungskalender aufgelistet) aufrechterhalten. So wird aus der Halloweenparty ein Kürbiscremesuppenessen.

Es tut uns leid, dass wir auf der Homepage und auf anderen Foren die bereits angekündigten Events nicht mehr ändern können. Das ist dem Umstand geschuldet, dass wir die dafür notwendigen personellen Ressourcen nicht haben, da sämtliche Mitarbeiter(innen) sich in Kurzarbeit befinden und daher nur mit einem Bruchteil ihrer Arbeitsleistung zur Verfügung stehen.