Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Spanking I – Grundlagen

20. September @ 18:00 bis 00:00

€38

Motto: „Sowohl der Top als auch der Sub müssen beide starke Persönlichkeiten sein!“

Fragestellung: Wir beschäftigen uns vor allem mit allgemeinen Fragen rund um das Thema Spanking. Wir versuchen aber auch Mythen und Dogmen in der SM- Szene kritisch zu hinterfragen. Was macht die Faszination von Spanking aus? Wie führt man die oder den Sub in eine Spanking-Trance? Wie erkennt man die Signale der Spankees und wie geht man damit um? Wie gehe ich als dominanter Part mit meinen eigenen Hemmungen um und wie stelle ich sicher, dass möglichst nicht Unbeabsichtigtes passiert?

Inhalt: Es wird gezeigt, wie eine idealtypische Spanking-Session aussieht und wovon eine gute Spanking-Session abhängt. Es werden die anatomischen Grundlagen besprochen und um das Know-how des Schlagens. Wohin und wie kann, darf und soll man schlagen und was lässt man besser bleiben. Schließlich wird das Spankogramm vorgestellt und wir widmen uns der Gerätekunde.

 

Die Teilnahmegebühren bleiben trotz Inflation genauso hoch wie in den letzten Jahren:
Sie beträgt 38 Euro pro Person.
Außerdem gibt es einen Paarpreis von 68 Euro.
Personen unter 30 Jahre zahlen den halben Preis.

Eine Anmeldung ist nicht unbedingt notwendig. Kommt einfach vorbei! Auf wundersame Weise kommen immer die optimale Anzahl an TeilnehmerInnen. Außerdem ist es so noch spannender, ganz nach Göthe: „Erwarte das Unerwartete!“

Details

Datum:
20. September
Zeit:
18:00 bis 00:00
Eintritt:
€38
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

NoLimits
Telefon:
0676/4014426
E-Mail:
office@nolimits.bar
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

NoLimits
Wurmbstraße 36
Wien, Wien 1120 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
0676/4014426
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Dieser Herbst wird heiß! Im No Limits! Nicht nur, dass während der Sommerhitze aufgestaute erotische Energien nach Kanalisation rufen. Wir haben auch wieder viele neue, viele bewährte und jede Menge spannende Themen für euch vorbereitet. Und natürlich kann man sich auch wie immer jederzeit ein gepflegtes Bier oder ein gutes Glas Wein an der Bar in anregender Atmosphäre und in der Gesellschaft wunderbarer Menschen gönnen.

Neu sind ab September 2022 die Mottotage:

Mottotage:

Dieses Format haben wir geschaffen als Bindeglied zwischen unseren Partys und diversen Treffen sowie Stammtischen. Es wird jeweils ein Thema vorgegeben und ein Rahmen dafür geboten. Ihr seid alle eingeladen eure Ideen und Beiträge dazu mit einzubringen.

Die No Limits University startet in ein neues Semester!

Mit Beginn des neuen Studienjahres 2022/2023 nimmt auch die No Limits University wieder ihren Betrieb auf! Ein neuer, heißer Workshopzyklus startet ab September.

Bei unseren Workshops geht es uns nicht nur darum, euch SM-Themen aus unseren langjährigen Erfahrungen näherzubringen, sondern auch sie gemeinsam erlebbar und spürbar zu machen. Wir wollen euch ohne Denkverbote und Scheuklappen neue Horizonte auftun.

Erwachsenenbildung zum Thema BDSM mit viel Spaß und KnowHow!