Räumlichkeiten

Es erstreckt sich über 140 m² in einem beeindruckenden historischen Kellergewölbe. Trotz der alten Bausubstanz ist die Ausstattung hochmodern: Fußbodenheizung, eine Freitreppe direkt vom Straßeneingang, großzügige Sanitärräumlichkeiten und eine gut bestückte Bar.

Funktional gliedert sich der Raum wie folgt:

  • Eingangsbereich im Parterre
  • Stiegenabgang mit unterschiedlichen Aufbewahrungorten (Käfige) für devote Personen
  • Loungebereich mit gemütlichen Sitzmöbeln zum Diskutieren und Analysieren
  • Barbereich
  • Tanz- und Spielbereich
  • Rot-Kreuz-Bereich

Hier gehts zur Allgemeine Galerie – bitte dem Link folgen.

Zusätzlich gibt es eine großzügige Garderobe (Haftungsausschluss!), in der überschüssige Kleidung verwahrt werden kann.  Unsere Dusche ist von der Bar aus über eine Glaswand einsehbar. Vor dieser Glaswand befinden sich geeignete Möglichkeiten um devote Personen zu fixieren.

 

Änderungen im Veranstaltungskalender (COVID-Update)

Änderungen im Veranstaltungskalender ab dem 19.10.2020 aufgrund der Verlautbarungen der österreichischen Bundesregierung in Bezug auf Versuche der Eindämmung der Infektionen mit dem gefährlichen Coronavirus:

Grundsätzlich können keine Veranstaltungen mit mehr als 6 Teilnehmer(innen) mehr abgehalten werden. Das kulinarische Angebot wollen wir aber unter Einhaltung sämtlicher Auflagen bezüglich der Eindämmung von Covid 19 (so wie im Veranstaltungskalender aufgelistet) aufrechterhalten. So wird aus der Halloweenparty ein Kürbiscremesuppenessen.

Es tut uns leid, dass wir auf der Homepage und auf anderen Foren die bereits angekündigten Events nicht mehr ändern können. Das ist dem Umstand geschuldet, dass wir die dafür notwendigen personellen Ressourcen nicht haben, da sämtliche Mitarbeiter(innen) sich in Kurzarbeit befinden und daher nur mit einem Bruchteil ihrer Arbeitsleistung zur Verfügung stehen.