Letzten Samstag besuchte ich eure Femdom Party, es hat mir sehr gut gefallen, das Kellergewölbe und das passende Mobiliar, versprühen ein einzigartiges Ambiente für diese Party und den SM allgemein, für meine Augen meinen Körper und meinen Geist, wahr es ein erfüllender Genuss.
Ich bedaure einzig, das ich zu Feige war und am Spanking Event nicht teilgenommen habe.
Beim nächsten Mal, werde ich mutiger sein, und meinen Hintern den Damen zum versohlen hinhalten, ich freue mich schon auf ein schönes Striemenbild auf meinem Po.
Mit Devoten Grüßen
Patrick (Sklave Nr. 3)

Quelle: Facebook

Änderungen im Veranstaltungskalender (COVID-Update)

Änderungen im Veranstaltungskalender ab dem 19.10.2020 aufgrund der Verlautbarungen der österreichischen Bundesregierung in Bezug auf Versuche der Eindämmung der Infektionen mit dem gefährlichen Coronavirus:

Grundsätzlich können keine Veranstaltungen mit mehr als 6 Teilnehmer(innen) mehr abgehalten werden. Das kulinarische Angebot wollen wir aber unter Einhaltung sämtlicher Auflagen bezüglich der Eindämmung von Covid 19 (so wie im Veranstaltungskalender aufgelistet) aufrechterhalten. So wird aus der Halloweenparty ein Kürbiscremesuppenessen.

Es tut uns leid, dass wir auf der Homepage und auf anderen Foren die bereits angekündigten Events nicht mehr ändern können. Das ist dem Umstand geschuldet, dass wir die dafür notwendigen personellen Ressourcen nicht haben, da sämtliche Mitarbeiter(innen) sich in Kurzarbeit befinden und daher nur mit einem Bruchteil ihrer Arbeitsleistung zur Verfügung stehen.