Am 21.12.2018 ist Welt-Orgasmus-Tag!

Im No Limits ist KOMMEN übrigens immer willKOMMEN!

Anders als in vielen Szene-Kreisen sehen wir Sex und Orgasmen als Teil des Spieles an und freuen uns immer wenn im No Limits auch mal (nicht vor Schmerz) gestöhnt wird!

Dazu ein paar Fun-Facts:

LUST UND SCHMERZ

Hirnforscher finden Zusammenhang zwischen Lust und Schmerz.
Schmerzen aktivieren im Gehirn auch Lustzentren, fanden amerikanische Forscher. Dazu gehört der Nucleus Accumbens, der ansonsten von gutem Essen, Geld oder Drogen wie Kokain stimuliert wird.Am regsamsten ist das Lustzentrum, direkt nachdem der Schmerz beginnt. Anschließend scheint sich das Gehirn zu besinnen und drosselt die Aktivität im Nucleus Accumbens wieder. Niemals zuvor hätten Hirnforscher eine gemeinsame Aktivität von Lust- und Schmerzzentren beobachtet, schreiben die Wissenschaftler aus Harvard im Magazin „Neuron“.

LE PETITE MORT

Der Orgasmus als „kleiner Tod“ – die spinnen, die Franzosen? Stimmt nicht, denn für diese Bezeichnung gibt es einen Grund. Einige Frauen und seltener auch Männer werden beim Höhepunkt zum Beispiel regelmäßig bewusstlos, was vermutlich mit den sportlichen Höchstleistungen während des Orgasmus zu tun hat.

KURZ UND SCHMERZLOS

Schon mal drüber nachgedacht, wie Schmerz und Lust zusammenpassen? Der Zusammenhang ist eigentlich ganz einfach, denn der Orgasmus macht schmerzunempfindlich. Wie der Sexualforscher Whipple während der 80er Jahre dokumentierte, können Personen während des Höhepunkts mit 100 Prozent mehr Schmerz umgehen, da der Orgasmus die Gehirnareale für Schmerzempfinden ausschaltet.

ORGASMUS GEGEN MIGRÄNE

Migräne und deshalb kein Sex? Ein verheerender Fehler, denn laut aktuellen Studien stoppt der Orgasmus in der Hälfte aller Kopfschmerzleidenden den Schmerz. Der lindernde Effekt soll sich mit Orgasmen sogar schneller einstellen als mit Kopfschmerztabletten.

REKORD!

Der Rekord weiblicher Orgasmen in einer Stunde liegt bei 134.
Männer bringen es lediglich auf 16.

LANGES VERGNÜGEN

Der Orgasmus eines Ebers dauert bis zu 20 Minuten. Innerhalb dieser 20 Minuten produziert er bis zu einen Liter Ejakulat.


Wie stehst du zu BDSM und Orgasmus/Sex?

Schreib es in die Kommentare !

Melde dich zu unserem Newsletter an!

>> Jetzt anmelden <<

Bleibe mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden und erhalte exklusive Informationen noch vor allen Anderen!

Unsere bisherigen Newsletter kannst du >>hier<< nachlesen.