Eilmeldung: Nach einem 7-monatigen Dornröschenschlaf wieder wachgeküsst! Das No Limits ist wieder offen!

Das ist die erste gute Nachricht.
Die zweite ‚gute‘ Nachricht: ab sofort wird’s richtig streng!
Und schließlich: auch die Gebietskörperschaften schwören auf eine ganz strikte Auslegung der Dinge!

Das bedeutet: Zunächst öffnen wir das Special No Limits (Felberstraße 20, Hotel Do Step Inn)! Und zwar mit ganz speziellen Goodies:

  • Wir haben für euch unseren Gastgarten super schön hergerichtet. Bis zu 10 Personen können an einem Tisch sitzen und all die lange aufgestauten Phantasien ‚ausrollen‘, die während der letzten Monate unter Verschluss gehalten werden mussten. Teile unseres Gastgartens sind überdacht und wir haben Heizstrahler eingebaut. So können wir sogar Schlechtwetter trotzen.
  • Ihr könnt von Montag bis Samstag ab 8:00 Vormittag kommen. Voll wird es natürlich eher am Abend werden
  • Bei entsprechender Nachfrage werden wir wieder ein Tagesgericht anbieten.
  • Wir sind gerade dabei uns Mottotage zu überlegen. Wer seine Ideen dabei mitverwirklicht sehen möchte – einfach vorbeikommen!

 

 

Ich glaube, dass wir auch den Spagat zwischen Lebensfreude und pandemischer Sicherheit gut hinbekommen haben:

Einerseits wollen wir, dass alle Gäste die Sicherheit haben einem möglichst geringen Infektionsrisiko ausgesetzt zu sein. Andererseits soll genau das, was das No Limits ausmacht, wieder möglich sein: seinen eigenen Träumen nachspüren, neue Sphären erlebbar machen, Mensch sein mit jeder Faser von Körper und Geist.

Daher bringt bitte euren 3-G-Nachweis mit. Übrigens: wisst ihr, dass ein solcher im Außenbereich ebenso wenig nötig ist wie wenn ihr mit der Intention kommt nicht länger als 15 Minuten zu verweilen.
Selbsttests können mitgebracht und vor Ort durchgeführt werden und gelten auch !

Die Gästeregistrierung wird so unbürokratisch und so datenschutzfreundlich wie möglich gemacht. Trotzdem werden allen Erfordernissen der entsprechenden Verordnung Folge geleistet.

Anbei für alle, die es noch nicht gelesen haben die entsprechenden legistischen Vorgaben:
https://www.wko.at/branchen/tourismus-freizeitwirtschaft/gastronomie/coronavirus.html

Dieser Herbst wird heiß! Im No Limits! Nicht nur, dass während der Sommerhitze aufgestaute erotische Energien nach Kanalisation rufen. Wir haben auch wieder viele neue, viele bewährte und jede Menge spannende Themen für euch vorbereitet. Und natürlich kann man sich auch wie immer jederzeit ein gepflegtes Bier oder ein gutes Glas Wein an der Bar in anregender Atmosphäre und in der Gesellschaft wunderbarer Menschen gönnen.

Neu sind ab September 2022 die Mottotage:

Mottotage:

Dieses Format haben wir geschaffen als Bindeglied zwischen unseren Partys und diversen Treffen sowie Stammtischen. Es wird jeweils ein Thema vorgegeben und ein Rahmen dafür geboten. Ihr seid alle eingeladen eure Ideen und Beiträge dazu mit einzubringen.

Die No Limits University startet in ein neues Semester!

Mit Beginn des neuen Studienjahres 2022/2023 nimmt auch die No Limits University wieder ihren Betrieb auf! Ein neuer, heißer Workshopzyklus startet ab September.

Bei unseren Workshops geht es uns nicht nur darum, euch SM-Themen aus unseren langjährigen Erfahrungen näherzubringen, sondern auch sie gemeinsam erlebbar und spürbar zu machen. Wir wollen euch ohne Denkverbote und Scheuklappen neue Horizonte auftun.

Erwachsenenbildung zum Thema BDSM mit viel Spaß und KnowHow!